Sonntag, 22. März 2020

Kurzes Grauen aus deutschen Landen

So titelt die Rezension von Uwe Weiher auf dem Zauberspiegel.
Zwielicht Classic 15 kam gut an wie man lesen kann.

Uwe Weihers Fazit:
Wieder absolut empfehlenswert für jeden Freund der Kurzgeschichte und ideal zum reinschnuppern für jeden, der sich einen Eindruck von deutschsprachigen Stories der letzten Jahre verschaffen möchte.


Zwielicht - das deutsche Horrormagazin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fred Parker - Im Würgegriff der grauen Ratten (Bastei Kriminal-Roman 664)

  Die G-men im  Bastei-Kriminalroman  waren legendär. 21 Auftritte von  Jerry Cotton  aus New York, der danach als eigenständige Serie Weltr...