Sonntag, 27. Dezember 2020

Phantastische Neuigkeiten 27.12.20


 Seit dem Urknall 1977 breitet sich auch das Star-Wars-Universum unaufhaltsam immer weiter aus, doch es sind die ersten drei Filme, Krieg der Sterne, Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr der Jedi-Ritter, die Originaltrilogie, kurz OT genannt, die heute zum Weltpopkulturerbe zählen. In Zusammenarbeit mit George Lucas und Lucasfilm präsentieren wir mit diesem Band im XXL-Format das definitive OT-Kompendium, vollgepackt mit selten gezeigten Dokumenten.

Sehr sehenswerter Band mit gutem Preisleistungsverhältnis. Erhältlich bei Amazon.


Der Speichermann:

»Unten im Haus mühten sich die Träger mit dem Sarg ab, doch ich wollte nicht zusehen, und so kam es, dass ich auf dem Speicher umherirrte und dabei den alten Mann entdeckte. Er lebte ganz allein dort oben.«

Ein uralter Landsitz hinter schneebedeckten Hügeln. Ein verwunschener Dachboden voller Wunder und Schrecken. Und ein kleiner Junge, der bei seinen Expeditionen in die verwinkelte Speicherlandschaft eine unheimliche Entdeckung macht: Die Familie war nie allein im Haus. Ein rätselhafter Mann haust seit Generationen hinter einer Wand aus Ölgemälden, und er lockt mit Schokolade …

Die winterliche Schauergeschichte von Spiegel-Bestsellerautor Kai Meyer (»Die Seiten der Welt«) als Graphic Novel, brillant adaptiert von Jana Heidersdorf (»Stephen Kings Sleeping Beauties«)

Erhältlich hier.


Der Vincent Preis geht in eine neue Runde. Gesucht werden erstmal alle Werke die 2020 erstveröffentlicht wurden.


Die Neuerscheinungen 2020 im Genre SF wurden auf sf-lit aufgelistet.


Zwielicht ist auch bei kindle unlimited. Einfach mal reinlesen:



Aktuell ist Perry Rhodan 3097 von Uwe Anton erhältlich.


Als Gespenster-Krimi 57 erschien Weiss von Katharina Hadinger.


Die neuen Titel von Heyne listet Phantastiknews auf. Eine Leseprobe zu Sarya fliegt auf findet sich auf Die Zukunft.


Interessant ist auch die Planung des Festa Verlages. Cornell Woolrich: Jane Browns Body finde ich da sehr interessant.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das geheime Sanatorium unter der Lupe

Das geheime Sanatorium ist im September erschienen und ich hatte die Herausgeber interviewt. Auf Amazon findet man die ersten beiden Rezens...