Mittwoch, 2. Dezember 2020

Phantastische Neuigkeiten 02.12.20


 Dieter von Reeken listet alle bisher vergriffenen Bücher aus seinem Verlagsprogramm auf und zwar hier: Vergriffen. Grund genug meine Rezension zu Kurzer Bericht über eine bemerkenswerte Luftreise und die Entdeckung eines neuen Planeten hervorzuholen. Noch ist das Buch verfügbar.


Daher weise ich auch auf eine weitere Rezension hin. Ein Roman auf dem Planeten Mars passt in das gleiche Beuteschema. Ein sehr liebevoll gemachter Band, etwas teuer, aber limitiert und kann im Verlag Lindenstruth erworben werden. Die Gesamtauflage beträgt 111 Exemplare.


Algernon Blackwood ist vor allem Lesern unheimlicher Phantastik ein Begriff. Seit Zwi3licht veröffentlichen wir jeweils eine Übersetzung in jeder neuen Ausgabe von Zwielicht (Ausnahme ist Zwielicht 4). Die gesammelten Geschichten erschienen im Band AileenAileen erfreut sich auch im dritten Jahr eines wachsenden Interesses und wird über längere Zeit wohl sowas wie ein Bestseller.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das geheime Sanatorium unter der Lupe

Das geheime Sanatorium ist im September erschienen und ich hatte die Herausgeber interviewt. Auf Amazon findet man die ersten beiden Rezens...