Samstag, 20. Juni 2020

John D. Carrigan - Ein Halsband für die Gangsterbraut (Bastei Kriminal-Roman 587)

John D. Carrigan ist der Verfasser der Major Larsson Abenteuer, einem Mann von Interpol, der in ICH-Form das Verbrechen bekämpft, mal in London, mal in Paris, wahrscheinlich auch ganz woanders.
Erstes Abenteuer dürfte  Bastei Kriminal-Roman 331 Bis zum Jenseits und zurück sein, es ist zumindest der erste Roman unter dem Autorennamen. Der 63. Roman des Autors in der Reihe war Bastei Kriminal-Roman 605 Keine Party ohne Mord. Vorliegendes Abenteuer ist Roman Nummer 36.
Im vorliegenden 58. Fall ermittelt Larsson mit seinem chinesischen Diener Li Wan.


Hinter John D. Carrigan verbirgt sich der Autor Horst Friedrich List.

London. 
Ein Juwelier erhält Besuch einer indischen Dame, die ein Schreiben bereithält, den Schmuck des Gupta Chan zu begutachten. Doch wenig später ist die Dame und der Schmuck verschwunden, der Juwelier liegt bewusstlos am Boden.
Im Hof einer chemischen Firma wird ein Mann ermordet aufgefunden und Larsson ermittelt. Schnell wird klar, das der Mörder auch der Räuber der Juwelen ist. Die Jagd auf die Verbrecher führt bis nach Dover.

Gefielen mir die meisten Major Larsson Romane außerordentlich, scheint mir dies der schwächste bisher gelesen zu sein. Mäßig spannender Kriminalfall.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Phantastische Neuigkeiten 01.12.20

Science Fiction Autor Ben Bova ist gestorben wie Tor Online meldet. Ich habe einige Romane des Autors gelesen, es ist aber lange her. Manc...