Samstag, 13. Februar 2021

Zwielicht 15 auf Phantastiknews


Zwielicht 15 ist im Dezember erschienen und steht zur Wahl beim Vincent Preis 2020. Wer eine Entscheidungshilfe braucht: Carsten Kuhr besprach den Band auf Phantastiknews:

Fazit: Dank Achim Hildebrand und Michael Schmidt erwartet den Freund der Horror-Kurzgeschichte wieder einmal ein wahres Freudenfest. Das neues „Zwielicht“-Magazin, immerhin bereits das 15. seiner Art, liegt vor - als eines der wenigen Magazine offeriert es uns eben nicht nur eine oftmals thematisch zusammengestellte Kollektion von Geschichten. „Zwielicht“ öffnet sich allen Spielarten der dunklen Phantastik ohne jegliche thematische Vorgabe und räumt auch den Artikeln zu und um die unheimliche Literatur einen Platz ein. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Michael Siefener - Der Ausbruch

  Michael Siefener - Der Ausbruch  188 Seiten. Gebunden in schwarzes Kunstleder, Goldprägung auf dem Buchrücken, mit Leseband und im beidse...