Samstag, 30. Januar 2021

Martin Schemm - Heimatabend (Zwielicht 15)


Zwielicht 15 ist im Dezember erschienen und steht zur Wahl beim Vincent Preis 2020Die Liste der Kurzgeschichten ist lang und gerade dort zählt jede Stimme.

Martin Schemm mit Heimatabend kam im Autorenkreis außerordentlich gut an. 

Leseprobe Heimatabend

Sollte Ihnen die Geschichte gefallen haben, würden wir uns über eine Stimme beim Vincent Preis freuen. Zur Wahl des Horrorpreises geht es hier: Vincent Preis 2020

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das geheime Sanatorium unter der Lupe

Das geheime Sanatorium ist im September erschienen und ich hatte die Herausgeber interviewt. Auf Amazon findet man die ersten beiden Rezens...