Samstag, 11. April 2020

Phantastische Neuigkeiten 11.04.20


Im Jojomedia Verlag erscheint die Buchreihe Untote Klassiker. Als Band 1 ist erschienen Das Grauen von Hanns Heinz Ewers. Jetzt gibt es die Ankündigung der nächsten beiden Bände:
UNTOTE KLASSIKER, Band 2 "Der Affe, der Idiot und andere Leute" von William Chambers Morrow erscheint am 15. Mai.
UNTOTE KLASSIKER, Band 3 "Die Tore der Hölle" von Maurice Level erscheint am 15. Juni.
Beide Bände gibt es in bewährter Weise wieder als Hardcover, als Paperback und als E-Book, mit Illus von Ladi Bartok und jeweils einem ausführlichen Vorwort des Verlegers.



Basement TalesVo.7 ist beim Dandy erschienen und enthält u.a. eine Geschichte von Uwe Voehl.
Interessant ist auch Homo Femininus von Lina Thiede. Die ersten Seiten konnte mich auf jeden Fall begeistern. Hier die Verlagsinfo:
Eine alternative Realität. Die Gegenwart … Nach dem großen Krieg sind die Männer an der Macht. Sex, Gewalt und Unterdrückung gehören zum Alltag. Drei Frauen aus drei verschiedenen Kasten werden durch einen ungewöhnlichen Vorfall miteinander verbunden. Becca, eine Kämpferin, Chloe, eine Prostituierte und Samantha, eine Leihmutter.
Eine brutale Geschichte über so etwas wie Liebe, die Frage nach Richtig und Falsch und den Kampf ums Überleben.

Alles eine Frage des Stils ist der sechste Band der Reihe Fantasyguide präsentiert und bietet wie immer abwechslungsreiche Geschichten.

pmachinery hat auch wieder einen Haufen Bücher veröffentlicht. Tales of science ist ein Buch mit phantastischen Geschichten von Wissenschaftlern. Klingt spannend. Wissenschaftler die SF schreiben. Die Franke Werksausgabe wurde  mit Schule für Übermenschen fortgesetzt. Außerdem gibt es die Geschichte Coming Home als Einzelband in Deutsch und Englisch, die Geschichte erschien ursprünglich in Inspiration.

Der Marburg Con wird wie geplant am 9.Mai stattfinden, allerdings online, Informationen werden hier veröffentlicht. Dort werden auch die Ergebnisse des Vincent Preis verkündet.

Außerdem ist die Schauerliste April verfügbar und präsentiert fünf Werke der Horrorliteratur.

Fedcon und MagicCon werden dagegen in den Juli verschoben wie phantastiknews meldet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Terry Moran - Der Mörder saß im ersten Rang (Bastei Kriminal-Roman 608)

  Mord im Theater. Gerade als Terry Moran, June Garland, Reporter Tim Kelling und seine Frau Anette eine Bühnenstücks schauen, passiert ein ...