Montag, 5. September 2022

Peter Hebel - Der Rambo vom BND (Petter Mattek 59)

 


Mattek und Koslowski sind gerade bei einem Autohändler, um umfrisierte Wagen, ein internationales Geschäft, auffliegen zu lassen, da kommt ein junger Typ mit Knarre rein und bedroht sie.

Hinter ihm folgt ein Schwarm Polizisten mit dem BND und es kommt, wie es kommen muss. Ein Polizist und der Junge sterben und der BND will den Mantel des Schweigens drüber legen. Doch Mattek lässt sich nicht abschütteln.

Drogen, Brandstiftung und internationaler Terrorismus sind die Zutaten dieses wild zusammen gestellten Dortmund Krimis.

Peter Hebel (1942-1997) veröffentlichte 1989 im Bastei Taschenbuch 19543 den Roman Peter Mattek - Der Mann für Sonderfälle. 1990-1992 folgte die Heftserie Peter Mattek über den Bundespolizisten, der in Schimanski-Tradition zusammen mit Paul Koslowski (der Pole) als Dortmunder ermitteln. Peter Hebel  ist Autor der Malkowski Krimis.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Pat Wilding - Ein Mord ist kein Mord (Saba Verlag)

  Ein Mord ist kein Mord ist eine Pat Wilding Krimi von  Günther Netsch , alternativ könnte der Roman auch von  Karl Theodor Horschelt  sein...